Location de maison, commune de Creysse - House for rent, Creysse

Wunderbares Creysse

Die von der Natur großzügig bedachte Region bietet vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten jeder Art – oder einfach zum Abschalten, innehalten, die Seele baumeln lassen und sich wiederfinden...



Gastronomische Delikatessen

Nüsse, Trüffeln, Foie Gras (viele Bauernhöfe sind auf die Herstellung von Foie Gras und Produkten aus der Aufzucht von Gänsen und Enten spezialisiert und bieten Degustationen auf dem Hof an), Melonen, Champignons, der berühmte Ziegenkäse aus Rocamadour – begleitet von einem süffigen Gläschen CAHORS-Wein und zum Abschluss ein Vieille Prune aus der Brennerei Louis Roques (Kellerei und Museum in Souillac können besichtigt werden). Leben wie Gott in Frankreich...

Genießen, ausruhen, aktiv sein…

• Baden: in kühlen, erfrischenden Gewässern weitab vom Tumult überfüllter Strände. „Wie in alten Zeiten, als man kurzerhand ins Wasser sprang, wenn man ein passendes Plätzchen am Fluss gefunden hatte.“ (Zitat aus dem Artikel über Creysse aus Le Monde, 16. August 2003: „Eine Ahnung von Toskana: ein Nachmittag in Creysse im Quercy“ – „Des faux airs de Toscane, l’après-midi à Creysse, dans le Quercy“. Sie können den Artikel auf dieser Website nachlesen.) Und sich dann auf die Suche nach Kieseln machen, um sie über das Wasser hüpfen zu lassen...

• Angeln: an dem kleinen Flüsschen Cacrey oder in der Dordogne

• Kanu und Kayak fahren: das Dordogne-Tal erforschen, eines der Täler, das am stärksten von der Geschichte der Menschheit geprägt wurde. Am Fuße von Felswänden, Burgen, Schlössern und Dörfern vorbei, die zu den malerischsten Orten Frankreichs gezählt werden (Laroque-Gageac, Domme…).

• Wandern: sich von einem der vielen, abwechslungsreichen Wanderwege mitnehmen lassen und unerwartete Entdeckungen machen. Auf dem Website (www.tourisme-lot.com) können Sie unter dem Stichwort „BOUGEZ“ einige der schönsten Wanderwege der Region ansehen und herunterladen.

Hier können Sie auch die sensiblen Naturräume des Lot in einem Programm des Conseil Général des Departements Lot entdecken: „Entre pierre et nature“ mit kostenlosen Animationen, in denen z. B. die Flora und Fauna des Alzou-Tals, Vögel, Libellen und wilde Tiere gezeigt werden und eine Einführung in den Bau von Trockenmauern geboten wird.

Weitere Aktivitäten

• Golf spielen: In Souillac steht Golfplatz Mas del Teil, ein 18-Loch-Platz in einer einzigartigen landschaftlichen Umgebung zur Verfügung (www.souillaccountryclub.com).

• Paragliding: www.parapente-valley.com

• Luftiger Abenteuerparcours im Wald: „Indian Forest“ (Parc acrobatique en hauteur) auf der Landstraße von Souillac nach Sarlat (www.indianforestperigord.com)

• In einem Heißluftballon fliegen: die Landschaften und malerischen Sehenswürdigkeiten der Region von oben entdecken.
- Montgolfières du Périgord, ganzjährig geöffnet (www.montgolfierre-du-perigord.com).
- Les Montgolfiades: europäisches Treffen der Heißluftballons in Rocamadour am letzten Wochenende im September. Auskunft: 0033 (0) 565.33..71.50.

• Fahrradtouren auf den vielen Routen der Region.

• Wassersport: Rudern, Kanu-Kayak, Windsurfen… auf dem See des Causse bei Lissac sur Couze (Correze) in 30 km Entfernung. Die 100 Hektar große Wasserfläche ist ein bedeutender Austragungsort für Ruderwettkämpfe. 2009 werden hier die Juniorweltmeisterschaften stattfinden.

Dimanche 5 Août 2007
Lu 1346 fois

Dans la même rubrique :

Kultur - 05/08/2007

Museen - 05/08/2007